Angebote zu "Deuten" (46 Treffer)

Religion(en) deuten als Buch von
€ 84.95 *
ggf. zzgl. Versand

Religion(en) deuten:Transformationen der Religionsforschung Troeltsch-Studien, Neue Folge

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Religion(en) deuten als eBook Download von Frie...
€ 84.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 84.95 / in stock)

Religion(en) deuten:Transformationen der Religionsforschung 2 Troeltsch-Studien. Neue Folge. 1. Auflage Friedrich W. Graf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 17, 2018
Zum Angebot
Religion im Alltag wahrnehmen und deuten als Bu...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Religion im Alltag wahrnehmen und deuten:Popkulturelle und symboldidaktische Bausteine für Schule, Jugendarbeit und Gemeinde Waxmann Studium Uwe Böhm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Die Panislamismus-Politik Abdulhamids II. als e...
€ 13.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Die Panislamismus-Politik Abdulhamids II.:Was waren die Motive der Panislamismus-Politik Abdulhamids II. ? Welche Tätigkeiten deuten auf einen außenpolitisch proklamierten Panislamismus? Abdurrahman Hatipli

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
A Call to Dommitment als eBook Download von Tho...
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 29.99 / in stock)

A Call to Dommitment:An Exegetical and Theological Study of Deut 10, 12-11, 32. 1. Auflage Thomas Karimundackal

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Posaunenstoß
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

In der heutigen Welt liegt die Macht in Informationen - wer sie besitzt, genießt Gewissheit und Vorteile. Doch in dem weltumfassenden Ausmaß wie Informationen das Leben der Menschen maßgebend beeinflussen, kann auch gelenkte Falschinformation uns weit in die Irre führen. Die Obrigkeiten der weltlichen und geistigen Institutionen halten diese Zügel in der Hand; und wir versäumen allzuoft eben diese selbstständig in Frage zu stellen. Dieses Buch beschäftigt sich mit dem wahrscheinlich größten Fall von wechselwirkender Propaganda: Mit dem Islam. Während in der westlichen, christlich-abendländischen Hemisphäre ein Feindbild geschaffen wurde, das in uns allen tief wurzelnde Vorurteile schürt, haben einige islamische Machthaber auf der anderen Seite der Welt einen Absolutheitsanspruch erhoben, dessen bloße Hinterfragung bereits als Todsünde gilt und dadurch den Fanatismus und die Unwissenheit breiter Massen fördert. Genauso wie der Islam von Unwissenheit und Machtgier entstellt wird, entstellt auch die Obrigkeit des Islam selbst durch flächendeckende Falschinformation und systematische Verfolgung einen seiner Erzfeinde: Den Bahá´í-Glauben. Die Bahá´í-Weltreligion, deren Hauptziel die Vereinigung der Menschheit und der Religionen ist, beansprucht die Erfüllung des Islam zu sein, die auf diesem aufbaut, wie zuvor bereits der Islam auf dem Christentum und der Christentum auf dem Judentum. Und tatsächlich widersprechen sich diese beiden nicht - im Gegenteil: Das Gottesbild unterscheidet sich in keinster Weise und Muhammad wird als Gesandter Gottes vollkommen anerkannt und geehrt. Aus demselben Grund jedoch, wieso die Juden bereits Jesus und die Christen Muhammad leugneten, wird die islamische Welt heute so stark von ihren fehlbaren Führern geleitet, das die klaren Prophezeiungen des Koran von Dogma und Aberglaube überschattet in den Hintergrund verdrängt wurden. ´´Posaunenstoß´´ stellt sich dabei weder auf eine von beiden Seiten, noch zwischen sie. ´´Posaunenstoß´´ führt uns - frei von eigener Meinung - an die unverfälschte Quelle, die sowohl von allen Muslimen als auch von Bahá´u´lláhs Anhängern als das unumstößliche Wort Gottes, als authorisierte schriftliche Überlieferung einstimmig anerkannt wird und hinterfragt eben jenen Absolutheitsanspruch der islamischen Welt, indem es die Prophezeiungen des Koran im Kontext der gesamten Offenbarung Muhammads zu deuten erstrebt und somit eine Grundlage für den interreligiösen Ausgleich bietet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Religion im Alltag wahrnehmen und deuten . Popk...
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 26.90 / in stock)

Religion im Alltag wahrnehmen und deuten . Popkulturelle und symboldidaktische Bausteine für Schule, Jugendarbeit und Gemeinde: Uwe Böhm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Religion und Politik in Tibet
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Religion und Politik sind nicht zwei getrennte Bereiche menschlichen Handelns, sondern voneinander abhängige Aspekte gesellschaftlicher Kommunikationsprozesse, denn Herrschaft und politisches Handeln erfahren durch Religion Legitimierung, und umgekehrt prägen sich politische Interessen in religiösen Ideen und im Kultus aus. Religionen wollen das Wesen hinter den Erscheinungen der Welt im Kult sichtbar machen und im symbolischen Ausdruck sowie durch systematisierte Lehren deuten, und diese Symbole und Deutungen haben Einfluß auf die individuellen und gesellschaftlichen Lebensformen. Durch gesellschaftliche Gestaltungsprozesse wird Religion in politische Praxis umgesetzt und nicht selten auch instrumentalisiert. Erst seit der europäischen und amerikanischen Neuzeit geht Macht ´´vom Volke´´ aus, zuvor war sie immer und in allen Kulturen in eine religiöse Sphäre eingebunden und strahlte von dort auf die menschlichen Repräsentanten aus, auf Könige, Bischöfe, Priester, Lamas usw. Inwieweit auch der tibetische Buddhismus in diesem Weltbild wurzelt, untersucht der vorliegende Band, der erstmals 1999 erschien und hier in einer Neuausgabe als Taschenbuch vorgelegt wird. Deutlich wird der Widerspruch von Anspruch und Wirklichkeit, der jeder politischen Geschichte, auch der tibetischen, innewohnt. Dieser Widerspruch aber treibt zu immer neuen Gestaltungen politischer Prozesse, zu Reformen und Neubildungen, durch die Kreativität freigesetzt wird. Dies geschieht nach den Maßgaben eines kulturellen Grundmusters, das in Tibet durch das tantrische Weltbild und die buddhistische Philosophie gegeben ist. Erst durch die Kenntnis dieser Traditionen wird es möglich, das Land, seine Kultur und Religion und auch seine besondere politische Situation angemessen zu begreifen. Ein aufklärendes Buch von einem der besten Kenner des tibetischen Buddhismus über ein weltweit aktuelles, ja brennendes Thema: über Tibet, seine Religion und seine politische Situation innerhalb des chinesischen Vielvölkerstaats. Der Autor: Michael von Brück, geboren 1949, Dr. theol., Professor für Religionswissenschaft und Leiter des interfakultären Studiengangs Religionswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Buddhas der Himmelgalerie
€ 4.95 *
ggf. zzgl. Versand

Vor zweitausendfünfhundert Jahren verließ der charismatische junge Prinz, der später zum Buddha, dem Erleuchteten, werden sollte, sein Heim und Erbe und ging - auf der Suche nach einer Lösung für die Misslage der Menschen - in die Welt hinaus. Seine beispielhafte Reise veränderte die Welt dauerhaft und viele spirituellen Einsichten konnten heutzutage von Neurowissenschaft, Psychologie und Quantenphysik bestätigt werden. Dieser Band, eine Gemeinschaftsarbeit des gefeierten Himalaya-Künstlers Romio Shrestha und dem buddhistischen Gelehrten Ian Baker, zeigt den schillernden Lebensweg von Siddhartha Gautama, seine Lehre und die Kraft einer Kunst, in uns Wirklichkeiten zu erwecken, die unseren ganzen Eifer und kollektive Aufmerksamkeit einfordern. Die Erleuchtung des Buddha stellte die Limitationen der Religionen bloß, bei denen die Rettung außerhalb des Selbst liegt. Anstelle von Dogma und ausschließendem Glauben zeichnet der Buddha einen Weg des mitfühlenden Handelns und der inneren Wandlung auf, auf dem alle Lebewesen zum Nirwana, dem reinen - da vom Ego losgelösten und vom Leid befreiten - Bewusstseinszustand gelangen. Die Bilder dieser überirdischen Galerie deuten alle auf diesen erleuchteten Seinszustand hin. Jede Buddha-Abbildung ist somit eine Tür zu dieser neuen Art Menschsein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Sunna
€ 9.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Beachtung der besonderen Bedeutung der Sunna des Propheten, der Friede sei auf ihm, würde der Islam zu einer leblosen, unverbindlich-kraftlosen Sache herabsinken. In der hier vorliegenden Auswahl schöner Texte wird eindrucksvoll nachgewiesen, daß neben dem Koran die Sunna eine wichtige Quelle islamischen Rechts ist. Sagt der Glorreiche Koran selbst: ´´Gehorcht Allah und gehorchet dem Propheten´´, so war der Prophet aufgerufen, die koranischen Offenbarungen zu deuten und den Menschen ein lebendiges Zeugnis zu geben. Es gilt, zu verstehen, daß sich in der Sunna des Gesandten oe die überkommene Weisheit der Propheten von Adam bis Muªammad, der Friede sei auf ihnen allen, ein einmaliger Schatz der Menschheit, bis auf den heutigen Tag bewahrt. Ein wichtiges Buch!

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 2, 2018
Zum Angebot